PainForPleasure Tattoo ist ein Tattoostudio von Flo Gropper, das sich auf realistische Black-and-Grey-Tattoos spezialisert hat. Es befindet sich seit September in der Augsburger Innenstadt.

Malerei und Zeichenkunst wurden mir schon als Kind durch meinen Vater, einem Kirchenmaler, in die Schuhe gelegt. Mit dem Tätowieren begann ich 2013, brachte es mir selbst bei.

Zwei Jahre tätowierte ich dann an den Wochenenden und arbeitete dann für ein Jahr im schweizer Studio „Stechwerk Winterthur“ als selbstständiger Tätowierer.

Zurück in meine Heimat, ins Allgäu, zog es mich dann doch wieder. So arbeitete regelmäßig als Gasttätowierer im „Stechwerk Kempten“ und für einige Monate bei „Hûtmolar“ in Bad Hindelang.

Mein erstes, eigenes Studio eröffnete ich im Oktober '16 in Memmingen. Nun bin ich nach Augsburg umgezogen und freue mich auf deine Anfrage!

Jedes Tattoo wird vom Künstler, und nach den Vorstellungen und Wünschen des Kunden, selbst  gestaltet. Jedes Tattoo ist somit ein Unikat. Hier findest du eine kleine Auswahl an, bereits unter die Haut gebrachte, Tätowierungen. Auf meinem Instagram- und Facebook-Profil werden regelmäßig neue Bilder hochgeladen.

Bei PainForPleasure Tattoo werden nur Tätowierungen gestochen, die auch den Ansprüchen und Vorstellungen der Tätowierer entsprechen. Deshalb sind Vertrauen und eine gewisse Wertschätzung dem Künstler gegenüber entscheidende Voraussetzung für ein gelungenes Tattoo.

Der Preis für ein Tattoo hängt immer individuell von mehreren Faktoren ab und kann nicht vorab pauschalisiert werden. Vorarbeit, Aufwand, Größe, Körperstelle, Hautbeschaffenheit und die letztendliche Tätowierzeit haben Einfluss auf die Kosten eines Tattoos. In einer persönlichen Nachricht kann ich dir aber eine grobe Kosteneinschätzung geben.

Genau wie bei den Kosten, hängt die Dauer von den selben Faktoren ab. Für gute Dinge sollte man sich einfach Zeit nehmen.

In der Regel plane ich nur drei Monate im Voraus Termine ein, um noch relativ flexibel zu bleiben. Durch die hohe Nachfrage kann sich dies zur Zeit aber auch auf mehrere Monate ausdehnen. Verfolgt einfach meine Instagram- und Facebookseite, um immer auf dem neusten Stand zu bleiben.

Leider sind spontane Kundenbesprechungen nicht möglich. Da ich alleine im Studio arbeite und so die aktuelle Tätowiersitzung gestört würde. Deswegen nutzt bitte zuerst den Kontakt per E-Mail (kontakt@pain4pleasure.de) für eine erste Besprechung.